"Von der Exklusion über die Segregation und Integration zur Inklusion"

Über die ersten Monate eines Angebots an einer Wiener Wirtschaftsfachschule.

PDF download des Artikels

Workshop „Geld und Gott. Rechnungswesenunterricht an drei Privatschulen der monotheistischen Religionen in Wien“

Erstmals am Bundesseminar „Interkulturalität und Mehrsprachigkeit in der schulischen Praxis“ Im Oktober 2014

GELD UND GOTT? RECHNUNGSWESENUNTERRICHT AN PRIVATEN FACHSCHULEN DER DREI MONOTHEISTISCHEN RELIGIONEN IN WIEN.

 

In diesem Workshop wird der Unterrichtsalltag an drei Privatschulen monotheistischer Religionen beleuchtet.

 

Was sollte ich wissen als dort unterrichtende Lehrer/in?

Gemeinsamkeiten und Unterschiede bezüglich  Aufnahmeverfahren für SchülerInnen, Disziplin, Sprachenvielfalt und Leitungsgremien werden ua thematisiert

und folgende Fragen beantwortet: welchen Einfluss haben religiöse Feiern, Feste, Gebetszeiten auf Stundenplan, Lehrstoffverteilung und Eingangsvoraussetzungen?

Welche Ausprägung erfährt die Zwei- und Mehrsprachigkeit im Unterricht und im Kontakt mit Eltern?

Welche Methoden und Medien werden genützt? Inwiefern spielen Kleidungs- und Essenvorschriften im Kollegium, im Unterricht und bei Lehrausgängen eine Rolle?

Im Workshop gebe ich einige Tipps aus dem Schulalltag.

 

Informationen und Tipps unter This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

Seminar "Grundlagen Betriebswirtschaft und Kalkulation für Kulturschaffende und VeranstalterInnen"

hier gehts zum PDF